Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Pink Floyd-Gründer Roger Waters für East-Side-Gallery

Die Bürgerinitiative „East Side Gallery retten“ hat weitere die Aktionen gegen das Bauvorhaben Living Levels und den Hotelriegel am Friedrichshainer Mauerdenkmal angekündigt. Zum Auftakt einer neuen Kampagne wandte sie sich an die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und betonte erneut, dass die Erteilung der Baugenehmigung für die Bebauung an der East Side Gallery aus ihrer Sicht denkmalschutzrechtlich unzulässig war. Deshalb sind am Mauerdenkmal East Side Gallery auch weiterhin Kunstevents mit bekannten Unterstützern wie unlängst David Haselhoff geplant.

Die Initiative hat jetzt mit Pink Floyd Sänger Roger Waters einen weiteren, prominenten Mitstreiter gefunden. Waters hat eine besondere Beziehung zur East Side Gallery, weil e...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin