Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Pfandbriefbanken gehen mit erweitertem Vorstand in die Zukunft

In den vergangenen zwölf Monaten ist dem Verband deutscher Pfandbriefbanken (vdp) im Schnitt alle sechs Wochen ein neues Mitglied beigetreten. Damit hat sich die Idee einer einheitlichen Interessenvertretung des Pfandbriefs über alle drei Säulen der Kreditwirtschaft hinweg schneller als erwartet durchgesetzt – so Henning Rasche, Präsident des vdp auf der zweiten vdp-Mitgliederversammlung am 14. Juni 2007 in Berlin. Der vdp zählt nunmehr 33 Mitglieder und vertritt 88 % des Pfandbriefmarktes. Betrachtet man die Neuemissionen in 2006 liegt die Marktabdeckung bei 96 %.

Neu zum vdp gestoßen sind seit Juni 2006: Die Landesbank Hessen-Thüringen, die WestLB, die HSH Nordbank, die Hamburger Sparkasse AG, die BayernLB, die Nord/LB, die Deutsc...

[…]