Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Peek & Cloppenburg will in Krefeld bauen

Die Düsseldorfer Textilhandelskette Peek & Cloppenburg will ein neues Haus in Krefeld bauen. Bei diesem Vorhaben hat das Unternehmen das gesamte Areal zwischen St.-Anton-Straße, Rheinstraße, Friedrichstraße und Klosterstraße, den so genannte Ziellenbach-Block, im Visier. Peek & Cloppenburg hat nach Informationen von RP Online die Verträge mit den Hauseigentümern bereits weitgehend ausgestaltet. Die endgültige Entscheidung hängt allerdings von der Zustimmung des Stadtrates ab. Peek & Cloppenburg will rund 120 Mio. Euro in den Standort investieren. Sollte das Bebauungsplanverfahren abgesegnet werden, wird die Filiale bereits in einem Jahr eröffnen können.

Die Politik sieht das Vorhaben durchweg positiv. Oberbürgermeister Gregor Kat...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Krefeld