Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Peach Property steigert Gewinn

Der Wandel zum Bestandshalter läuft: Die Schweizer Immobiliengesellschaft Peach Property hat im ersten Halbjahr trotz des gesunkenen Betriebsertrags auf CHF 27,4 Mio. (2015: 86,7) ihren Gewinn gegenüber den Vorjahr um gut 6 Prozent auf CHF 3,6 Mio. erhöht. Positiv auf das Ergebnis wirkten sich Objektverkäufe, höhere Mieteinnahmen sowie Wertsteigerungen bei den Bestandsimmobilien durch den signifikanten Ausbau des Wohnportfolios und durch operative Fortschritte bei den Beständen aus. Gleichzeitig konnten die operativen Kosten weiter deutlich reduziert werden.

Objektverkäufe, Neubewertung und Kostensenkungen puschen
Durch den Verkauf des Gretag-Areals in der Schweiz und der gewerblichen Immobilie „Erkrath Retail“ in Deutsch...

[…]