Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Portfolioausbau statt Dividende

Peach Property-Aktionäre gehen leer aus

Die Aktionäre der Peach Property Group AG haben im Rahmen ihrer gestrigen Generalversammlung alle Anträge des Verwaltungsrats mit deutlicher Mehrheit angenommen. Insgesamt waren 48 Prozent des stimmberechtigten Aktienkapitals vertreten. Auf die Ausschüttung einer Dividende wurde antragsgemäss verzichtet, um die Mittel für den weiteren Portfolioausbau in Deutschland zu nutzen. Bisher wurden hierzulande in diesem Jahr bereits drei Portfolien mit insgesamt 800 Wohnungen erworben . Außerdem stockte das Unternehmen seine im Dezember 2015 ausgegebene Hybridanleihe um weitere 12,5 Mio. CHF auf, um sich damit einen größeren finanziellen Spielraum für weitere Immobilienkäufe zu verschaffen #link(73871,wir beri

[…]