Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

pbb Deutsche Pfandbriefbank und ADIF schließen Kreditvertrag über 200 Millionen Euro

Der deutsche Spezialfinanzierer pbb Deutsche Pfandbriefbank hat eine Finanzierungsvereinbarung über 200 Millionen Euro mit dem spanischen Eisenbahninfrastrukturunternehmen ADIF abgeschlossen. Die Finanzierung wird zur Weiterentwicklung des spanischen Hochgeschwindigkeits-Schienennetzes verwendet. Das staatliche Unternehmen ADIF verwaltet die nationale Eisenbahn-Infrastruktur Spaniens und ist verantwortlich für die Entwicklung des Hochgeschwindigkeits-Schienennetzes. Die Vereinbarung wurde am 9. Dezember 2009 unterzeichnet.

Dr. Axel Wieandt, CEO der pbb Deutsche Pfandbriefbank, sagte: „Unser Schwerpunkt in der Staatsfinanzierung liegt auf dem primären Kundengeschäft. Wir freuen uns, unsere zahlreichen erstklassigen Kunden des öffentlic...

[…]