Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Patrizia verkauft 274 Wohnungen en bloc

Die Patrizia Immobilien AG hat 274 Wohnungen und 275 Tiefgaragenstellplätze im Wege eines Blockverkaufs veräußert. Das Verkaufsvolumen beträgt 42,1 Mio. Euro. Die unmittelbar am Stadtrand Münchens gelegenen Objekte wurden an einen institutionellen Investor veräußert, der ungenannt bleiben möchte.

„Wohnimmobilien - in den richtigen Lagen - sind bei institutionellen Anlegern gefragt. Sie sind wertstabil, kalkulierbar, weisen keine Klumpenrisiken auf und korrelieren nicht mit anderen Assetklassen“, sagt Wolfgang Egger, Vorstandsvorsitzender der Patrizia Immobilien AG. „In den vergangenen Jahren haben institutionelle Investoren ihre Direktbestände bereinigt. Nun bauen sie ihre Core-Wohnungsbestände wieder sukzessive auf. Der deut...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München