Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Patrizia übernimmt 900 Mio.-Euro-schweren skandinavischen Immobilienfonds

Die Patrizia Immobilien AG hat einen skandinavischen Immobilienfonds mit über 14.000 Wohnungen und Schwerpunkt in Deutschland sowie einem Bruttovermögenswert von ca. 900 Millionen Euro übernommen. Ein Übernahmeangebot wurde von den rund 8.400 Anteilseignern aus Norwegen und Schweden mit großer Mehrheit angenommen. Über 13.500 Wohnungen des Portfolios befinden sich an attraktiven Standorten hierzulande, 500 Einheiten liegen in Schweden. Das Wohnungs-Portfolio wurde bislang vom schwedischen Fonds Hyresbostäder i Sverige III Gul AB gehalten. Dieser gehört zu 67,4 Prozent der norwegischen Boligutleie Holding III AS und zu 32,6 Prozent der schwedischen Hyresfastigheter Holding III Gul AB. Der skandinavische Immobilienfonds wurde 2005 auf

[…]