Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Patrizia investiert 300 Mio. Euro für Versicherungsgesellschaft

Die Patrizia Immobilien AG hat ein Individualmandat von einer großen deutschen Versicherungsgesellschaft erhalten, die europaweit 300 Mio. Euro in Wohnimmobilien in attraktiven Lagen investieren will. 150 Mio. Euro an Eigenkapital stehen dafür zur Verfügung. Im Fokus stehen Core- und Core Plus Objekte. Als erstes Investment wurde bereits ein Wohnobjekt in Dänemark erworben, weitere Ankäufe sind in der Pipeline.

Bei dem ersten Ankaufsobjekt handelt es sich um die Projektentwicklung für eine Wohnanlage in attraktiver Lage im Süden Kopenhagens, das von einem Investorenkonsortium erworben wurde. Die drei bis sechsgeschossige Wohnanlage mit einer Mietfläche von rund 7.100 m² wird über 68 Wohnungen, eine Gewerbeeinheit sowie 34 Stellplä...

[…]