Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neues Aufsichtsratmitglied

Patrizia-HV gibt grünes Licht für Gratisaktien

Die Aktionäre der Patrizia AG verzichten erneut auf eine Bardividende. Auf der ordentlichen Hauptversammlung stimmten die Aktionäre erneut der Ausgabe von Berichtigungsaktien im Verhältnis 10:1 zu, sodass jeder Aktionär für je zehn existierende Aktien eine neue Aktie erhält. Die Zuteilung erfolgt an alle Aktionäre, die am Stichtag die Aktie im Depot halten. Der Stichtag wird von der abwickelnden Bank bestimmt und hängt davon ab, wann die Kapitalerhöhung im Handelsregister eingetragen wird.

Zudem wurde Gerhard Steck als Mitglied des Aufsichtsrates gewählt, nachdem das ehemalige Aufsichtsratsmitglied Harald Boberg sein Aufsichtsratsmandat niedergelegt hat. Wie die übrigen Aufsichtsratsmitglieder der Patrizia Immobilien AG ist auch...

[…]