Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Ankauf eines OFB-Neubaus

Patrizia-Fonds investiert in der Kasseler City

Die Patrizia Immobilien AG hat in der Innenstadt von Kassel einen Büro-Neubau gekauft, das für über 15 Jahre an das Land Hessen vermietet ist und als Sitz des Regierungspräsidiums Kassel genutzt werden soll. Der Ankauf erfolgt für einen von Patrizia verwalteten Immobilienfonds direkt vom Projektentwickler OFB. Das hochwertige Büro- und Geschäftshaus verfügt über fünf Obergeschosse und ein Untergeschoss und entsteht aktuell in zentraler Citylage zwischen Kurt-Schumacher-Straße, Hedwigstraße und Mauerstraße. Etwa 12.500 m² der insgesamt rund 14.000 m² Nutzfläche werden vom Regierungspräsidium Kassel als Büros genutzt. Rund 1.700 m² Einzelhandelsfläche im Erdgeschoss sind ebenfalls über 15 Jahre an Rewe vermietet.

Das Geb...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Kassel