Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Park Inn Nürnberg eröffnet

Das Park Inn Nürnberg wird heute nach knapp einjähriger Umbauphase wieder eröffnet. Der Berliner Projektentwickler GBI AG ersteigerte das ehemalige Concorde-Hotel Viva im Januar 2007 und investierte rund 16,24 Millionen Euro in Umbau und Renovierung des Vier-Sterne-Hotels. „Die Umwandlung eines bestehenden Gebäudes ist immer eine besondere Herausforderung“, erklärt Reiner Nittka, Vorstandsmitglied der GBI AG. „Einerseits erhalten, andererseits neues Profil verleihen bedeutet, sich stets zwischen Kosten und Image zu bewegen.“ Zentral gelegen nahe der Nürnberger Altstadt, bietet das Park Inn 153 Zimmer und vier Suiten sowie einen 140 m² großen Wellness- und Fitnessbereich über den Dächern der fränkischen Metropole. Drei Tagungsräume zwischen 30 und 100 m² bieten Platz für bis zu 230 Personen. Der Pachtvertrag mit der Rezidor Hotel Group läuft über 20 Jahre.

.