Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

   
    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Wohnungen teilweise schon vergeben

Pareto und Sedos realisieren „Ambiente Bonn“

Mit dem Projekt entsteht in Bonn-Lengsdorf auf einem gut 2.800 m² großen Grundstück zwischen der Lengsdorfer Hauptstraße und der Straße „Im Mühlenbach“ hochwertige Wohnbebauung. Der Rückbau der Bestandsbebauung, die früher überwiegend gewerblich genutzt wurde, ist seit wenigen Tagen abgeschlossen. In Kürze starten die Rheinbacher Sedos GmbH und die Kölner Pareto GmbH den Bau der neuen Wohnungen und Häuser.

.

„Ambiente Bonn umfasst 18 Eigentumswohnungen, fünf Reihenhäuser und ein Townhaus“, erläutert Mark Kellringer, Geschäftsführer der Sedos. „Bereits vor dem Start der Abbrucharbeiten der alten Bebauung war eine rege Nachfrage zu verspüren“, ergänzt Thomas Köppinger, Geschäftsführer der Pareto. So meldeten sich nach dem Vertriebsstart durch die KSK-Immobilien rasch eine Vielzahl an Interessenten. Die ersten Notartermine haben bereits stattgefunden, einige der Wohnungen sind schon vergeben. Einzug soll 2022 sein, bis dahin wollen Pareto und Sedos „Ambiente Bonn“ fertiggestellt haben.