Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Abbrucharbeiten gestartet

P3 startet Brownfield-Projekt in Kamen

P3 Logistic Parks am Standort Kamen

Im europaweiten Portfolio von P3 Logistic Parks ist das bisher größte Brownfield-Projekt an den Start gegangen: Im Logistikpark P3 Kamen haben die Abbrucharbeiten begonnen. Im Zuge der kompletten Neuentwicklung des 24 ha großen Areals entstehen bis März 2018 im ersten Schritt 44.000 m² moderne Logistikflächen. 

.

Der Projektentwickler hat die an den bestehenden Logistikpark angrenzende Grundstücksfläche mit 78.000 m² im vergangenen Jahr gekauft. Die ab 1964 gebauten Hallen haben eine Fläche von insgesamt 45.000 m². Der Abbruch startete Anfang April mit der Genehmigung der Stadt Kamen. Insgesamt fallen dabei bis zu 25.000 Kubikmeter Bauschutt und Recyclingmaterial für die fachgerechte Entsorgung an. Die Arbeiten dauern voraussichtlich vier Monate. Direkt im Anschluss startet der Hochbau.

„Wir freuen uns, dass wir die Lagerfläche in unserem ideal gelegenen Logistikpark um ein Drittel auf 153.000 m² vergrößern können. Vor dem Hintergrund knapper Ressourcen wollen wir mit einer kompletten Neuentwicklung den vorhandenen Platz optimal nutzen und die Umwelt durch energieeffiziente Bauweise entlasten. Dazu ersetzen wir die veralteten Gebäude durch einen modern konzipierten Logistikpark, der unserem hohen Qualitätsanspruch und den Logistikprozessen unserer Kunden langfristig und nachhaltig gerecht wird", so Jürgen Diehl, Geschäftsführer P3 Deutschland.