Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Pálffy + Thöne Real Estate Consultants erhält personelle Verstärkung

Zurück im Agenturbusiness ist Frank-Michael Goldmann (FMG), 57. Anné Gräfin Pálffy-Schwarzkopf M.A. und Dipl.-Kfm. Christian Thöne MSc MRICS, Geschäftsführende Gesellschafter der in Köln und Leipzig ansässigen Pálffy + Thöne Real Estate Consultants, haben FMG zum 1. Februar ins Agenturgeschäft zurückgeholt.

.

FMG wird bei Pálffy + Thöne, deren Schwerpunkt die internationale Kommunikation für Immobilien und Finanzdienstleistungen ist, die PR-Unit der Agentur weiter stärken und ausbauen.

Der gelernte Bankkaufmann, Humanmediziner und vielseitig erfahrene Wirtschaftsjournalist war seit 1999 als Verlags- und Medienberater projektbezogen für Axel Springer, die Heinrich-Bauer-Tochter Intermedia Content, den Klambt-Verlag und die Stuttgarter Motorpresse tätig. Von 1984 bis 1990 war FMG als Chefredakteur für die Fachzeitschriften AUDIO und VIDEO in Stuttgart verantwortlich.

Zudem bringt Goldmann für seine neue Aufgabe langjährige Erfahrungen in internationaler Konzern-Kommunikation mit. Bis 1994 sprach er als Kommunikations-Direktor für die Philips Consumer Electronics in Hamburg, die er auch danach als GF der PR-Agentur Goldmann, Petri + Partner betreute.

Bei Pálffy + Thöne erhält FMG die Position des Senior Manager Public Relations.