Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Ostdeutsche Immobilienmärkte im Aufwind

Die Immobilienmärkte befinden sich in zahlreichen ostdeutschen Großstädten im Aufwind. Dies gilt insbesondere für Berlin, Dresden und Leipzig, aber auch Erfurt, Potsdam und Rostock entwickeln sich vielversprechend. Gleichwohl ist das Mietniveau verglichen mit den westdeutschen Zentren noch spürbar niedriger. Die Spitzenmieten in Ostdeutschland dürften 2015 durchschnittlich weiter steigen. Dies ist das Ergebnis der aktuellen DG HYP-Studie „Immobilienmarkt Ostdeutsche Bundesländer und Berlin 2015“. Der Bericht analysiert die Entwicklung in den fünf ostdeutschen Bundesländern, der Hauptstadt Berlin sowie den Großstädten Chemnitz, Dresden, Erfurt, Halle, Leipzig, Magdeburg, Potsdam, Rostock und Schwerin als jeweils bedeutendes Ob

[…]