Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Orco Germany tief in den roten Zahlen

Orco Germany wird für das 1. Halbjahr 2009 einen Verlust von etwa 104 Mio. Euro ausweisen und sinkt damit tief in die roten Zahlen. 2008 hatte das Unternehmen bereits einen Verlust von über 120 Millionen Euro verbucht. Ursächlich für die weiteren Verluste im ersten Halbjahr sind im Wesentlichen Abwertungen von Immobilien im Anlagevermögen (-60 Mio. Euro), Abschreibungen auf Vorräte (-35 Mio. Euro) sowie auf die Marktbewertung von Zinssicherungsinstrumenten (-8 Mio. Euro), gab das Unternehmen bekannt. Diese Sondereffekte werden das Konzernergebnis mit rund 103 Mio. Euro belasten.

[…]