Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Oranier-Gruppe übernimmt Teka-Werk

Die Oranier-Gruppe hat das ehemalige Teka-Werk im hessischen Haiger-Sechshelden gekauft, das insgesamt eine Fläche von 92.000 m² umfasst. Das berichtet das Fachmagazin Möbelmarkt. Der Spezialist für Heiztechnik ist bisher im benachbarten Gladenbach ansässig und hat den Standort dort angemietet. Zudem benötigt das Unternehmen durch seine anhaltende Expansion mehr Platz. Das neue Betriebsgelände im Lahn-Dill-Kreis bietet neben 4.700 m² Büro- und Sozialflächen über 37.000 m² Produktions- und Lagerfläche sowie ein Parkhaus mit 215 Stellplätzen. Das Teka Werk wurde zum Jahresende 2012 geschlossen. Der Spezialist für Küchentechnik stellte die Produktion in Haiger ein und verlagerte sie in die europäischen Werke der Unternehmensgr

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Haiger-Sechshelden