Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Optima wertet Hawe-Firmenzentrale in München auf

Die Optima-Aegidius-Firmengruppe hat nur wenige Tage nach dem Verkauf der Büroimmobilie HW26 zwischen Stachus und Sendlinger Tor Platz in München im Rahmen eines strukturierten Bieterverfahrens die Firmenzentrale der Hawe Hydraulik SE in Berg am Laim erworben. Das Areal in der Streitfeldstraße umfasst rund 6.000 m² Bürofläche und 8.000 m² Industriefläche. Hawe wird das Objekt, das seit den 1990er Jahren der Stammsitz des Konzerns ist, zunächst zurückmieten. Optima plant längerfristig die Aufwertung und Umnutzung des Areals. Der Ankauf erfolgte gemeinsam mit dem langjährigen Partner, dem Projektsteuerer IKR sowie einem Münchener Family Office.

Das Architekturbüro Oliv hat erste Studien für eine Umn...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: München