Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Olymp eröffnet Logistikzentrum in Bietigheim-Bissingen

Der Hemdenhersteller Olymp hat in Bietigheim-Bissingen 40 Millionen Euro in ein Hemdenlager investiert, das jetzt feierlich eröffnet wurde. Mit einer Größe von 265.000 Kartonstellplätzen für 4 Mio. Teile ist das neue Logistikzentrum nach Angaben des Unternehmens das größte automatisierte Hemdenlager der Welt. Mit dem Neubau will das Unternehmen auf weiteres Wachstum eingestellt sein. Innerhalb der letzten 10 Jahre hat sich der Umsatz der Firma verdreifacht, für die Zukunft ist ein Wachstum von 5 bis 10 Prozent pro Jahr geplant. Ursprünglich war eine Investitionssumme von 30 Mio: Euro für das neue Gebäude an der Höpfigheimer Straße vorgesehen. Die Mehrkosten flossen in eine moderne Vollautomatisierung und in die flächenmäßige

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Bietigheim-Bissingen