Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Olivia Kaussen übernimmt Leitung der CBRE Hotels in Zentral- und Osteuropa

CB Richard Ellis bündelt die Aktivitäten der Business Line Hotels für Deutschland und Zentral- und Osteuropa und stärkt damit den Standort Deutschland. Olivia Kaussen (42), Head of CBRE Hotels in Deutschland übernimmt zusätzlich die Leitung des Geschäftsfeldes Hotels in Zentral- und Osteuropa (CEE) und ist damit Head of CBRE Hotels Germany and CEE.

.

Mit der Konzentration auf den Standort Deutschland wird das Team von CBRE Hotels Germany and CEE vergrößert. Neue Team-Mitglieder sind Martin Thom MRICS (38) und Adrian Flück (27), die über langjährige Erfahrung im Hotelimmobilienbereich verfügen und zuvor für CBRE Hotels CEE von Prag aus tätig waren.

Kaussen: „Wir freuen uns über unseren erfolgreichen Start in Deutschland und werden unseren Kunden nun mit dem vergrößerten Team ein noch breiteres Dienstleistungsangebot im Bereich Hotelimmobilien anbieten. Viele unserer deutschen und österreichischen Kunden sind in Osteuropa aktiv, so dass eine Zusammenlegung der beiden Regionen große Vorteile bringt.“