Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Oldenburgs Wohnimmobilien werden knapp

Der Wohnungsmangel in Großstädten wie Hamburg oder München ist bundesweit bekannt, doch nun zeichnet sich ab, dass auch kleinere Städte wie Oldenburg mehr und mehr unter Wohnraumknappheit zu leiden haben. Die mit rund 158.000 Einwohnern drittgrößte Stadt Niedersachsens erfreut sich seit vielen Jahren einer hohen Wohnraumnachfrage – auch dank ihrer renommierten Universität und eines innovativen Technologiezentrums.

Die Preise für Wohnimmobilien sind in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Besonders deutlich zeigt sich diese Entwicklung in den citynahen Quartieren der Stadt, wo die Nachfrage das Angebot übersteigt. Laut einem aktuellen Marktbericht von Engel & Völkers haben die Preise für Wohnimmobilien in Oldenburg mi...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Oldenburg