Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Oldenburg: Ehemalige Kaiserliche Oberpostdirektion wechselt den Besitzer

Corpus Sireo hat im Stadtzentrum von Oldenburg den ehemaligen Sitz der Kaiserlichen Oberpostdirektion im Aufgrag der Deutschen Telekom AG veräußert. Das wurde gestern Nachmittag auf einer Pressekonferenz in Oldenburg bekannt gegeben. Der Komplex aus vier Gebäuden bietet eine Gesamtmietfläche von 17.526 m². Käufer ist das Bremer Investoren-Duo Anton Brinkhege und Thomas Stefes.

Das historische Gebäude aus dem Baujahr 1902, ergänzt um Erweiterungsbauten in den Jahren 1926, 1989 und 1990, ist eine der bekanntesten Oldenburger Immobilien. Direkt in der Stadtmitte, in der Poststraße 1-3 gelegen, bietet das Objekt Büroflächen für eine Vielzahl von Mietern. Die Deutsche Telekom wird vorerst Mieter bleiben. Die Grundstücksfläche beträ...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Oldenburg