Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Offiziell: Diringer & Scheidel übernimmt Hälfte des Mannheimer Stadthauses N1

Es ist offiziell: Der Projektentwickler Diringer & Scheidel hat von der SV Versicherung und der LBBW Immobilien die Hälfte des Mannheimer Stadthauses N1 gekauft. Der Preis wurde nicht bekanntgegeben. Mit öffentlichem Wohlwollen über den Erwerb durch eine Unternehmensgruppe aus der Region hält sich die örtliche politische und wirtschaftliche Prominenz hingegen nicht zurück.

Ein wenig muten die Belobigungen allerdings an wie Stoßgebete. Seit seinem umgerechnet 45 Millionen Euro teuren Wiederaufbau im Jahr 1991 scheint das frühere barocke Prachtbau, der im Krieg erheblich zerstört worden war, unter einem Unstern zu stehen. Geschäftsleute und Entrepreneure kamen voller Hoffnung und gingen mit leeren Händen. Ideen und Konzepte sind vie...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Mannheim