Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Offene Immobilienfonds wieder im Aufwärtstrend

Zwei Fondsgesellschaften dominierten das Geschäft mit Offenen Immobilienfonds im Jahr 2013. Union Investment und Deka Immobilien behaupteten sich am besten am Markt und freuten sich über hohe Nettozuflüsse. Die beiden Assetmanager verwalten derzeit jeweils über 22 Milliarden Euro, an dritter Stelle folgt -leicht abgeschlagen- die Commerz Real mit nur rund 9,3 Milliarden Euro. Alleine in den ersten 10 Monaten 2013 gingen den Offenen Immobilienfonds von Deka und Union Investment 3,5 Milliarden Euro zu, davon flossen 2,3 Milliarden in die drei Union-Fonds UniImmo Deutschland, UniImmo Global und UniImmo Europa. 1,2 Milliarden kamen den Deka-Fonds Deka-Immobilien Europa und Deka-Immobilien Global zugute. Dagegen blieben die Deutsche Asset &

[…]