Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Österreichs Immobilienmarkt hat Potenzial

Während die Investoren in Österreich noch abwarten, steigt das Interesse in den Ländern der CEE Region, die ein kräftiges Investitionsplus in den vergangenen Monaten verzeichnen konnten. In Österreich wurden von Januar bis Juni 2011 rund 500 Mio. Euro investiert. Die Investitionssumme in den CEE Ländern betrug mit rund 5,3 Milliarden Euro mehr als das Zehnfache. Spitzenreiter ist hier Russland mit einem Volumen von rund 1,9 Milliarden Euro. Österreich liegt zwar noch klar vor Ungarn (ca. 298 Millionen Euro), aber schon deutlich hinter Tschechien (rund 740 Millionen Euro).

„Direkte Vergleiche sind zwar nur bedingt zulässig, aber die Zahlen sind natürlich Indikatoren für Trends. Die Erholung und Attraktivität der CEE Länder für...

[…]