Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Österreichische Stiftung kauft Berliner Wohn- und Geschäftshaus

Die Forsa Invest Real Estate GmbH aus Berlin hat den Verkauf eines Wohn- und Geschäftshauses in der Berliner City West für 9,5 Mio. Euro im Auftrag der Verkäuferin, eine 2010 begründete Erbengemeinschaft, an eine Stiftung aus Österreich vermittelt. Die aus drei Privatpersonen und einer Körperschaft des öffentlichen Rechts bestehende Eigentümerin will so die Auflösung der Gemeinschaft herbeiführen. Das Gebäude in der Pariser Straße liegt im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf, Ortsteil Wilmersdorf, Ortslage Olivaer Platz, also in unmittelbarer Nähe des Kurfürstendamm mit seinem central business district (cbd). Der 5.500 m² große und 110 Jahre alte gründerzeitlich geprägte Stilaltbau mit PKW-Stellplätzen, wurde in den 1990er

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Berlin