Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Österreicher wissen wenig über Immobilienfonds

Die Österreicher wissen nach wie vor wenig über Immobilienfonds. Dies ist unter anderem das Ergebnis der bevölkerungsrepräsentativen Wissens-Studie von AXA Investment Managers.

.

So glauben 58 Prozent der Österreicher über 18 Jahren, dass für Immobilienfonds baufällige Gebäude gekauft und nach erfolgreicher Sanierung zu einem höheren Preis verkauft würden. 11 Prozent der Befragten haben keine Meinung zu diesem Thema. Interessant ist dabei, dass der Großteil der Befragten (84%) angab, Immobilienfonds zu kennen. Und während 74 Prozent weiterhin angaben, Immobilienaktienfonds zu kennen; sind in Immobiliengesellschaften investierende REITs-Fonds nur 11 Prozent der Befragten ein Begriff. Über die Hälfte der Österreicher (52%), und damit mehr als im Vorjahr (47%), sehen in Immobilienfonds zudem eine riskante Geldanlage. Hier hat die US-Immobilienkrise offenbar ihre Spuren hinterlassen. Bereits zum zweiten Mal in Folge hat AXA Investment Managers gemeinsam mit TNS Infratest Finanzforschung in Österreich eine bevölkerungsrepräsentative Studie zu dem Wissen der Bevölkerung über Fonds durchgeführt.

Erstmals wurden in die länderübergreifende Studie neben Deutschland, Österreich und der Schweiz auch Belgien und die Niederlande mit einbezogen. - ENDE - Hinweis an die Redaktion AXA Investment Managers AXA Investment Managers (AXA IM) ist ein Multi-Experte in der Vermögensverwaltung und gehört zur AXA-Gruppe, einer der größten internationalen Versicherungsgruppen und bedeutendsten Vermögensmanager der Welt. AXA IM ist mit 527 Mrd. Euro (Stand: 30.6.08) verwaltetem Vermögen einer der größten in Europa ansässigen Asset Manager. Mit mehr als 3.000 Mitarbeitern ist AXA IM weltweit in 21 Ländern tätig. Multi-Experte Als Multi-Experte im Asset Management ist AXA Investment Managers in der Lage, Investmentlösungen in allen Assetklassen optimal gemäß der Kundenbedürfnisse zu kombinieren und damit einen signifikanten Mehrwert zu erzielen. Das Ziel von AXA IM ist es, in jedem Bereich Marktstandards zu setzen und eine führende Position einzunehmen. Das Unternehmen ist davon überzeugt, dass Spezialisierung, Unabhängigkeit und Verantwortlichkeit der Fondsmanager für eine nachhaltige Performance unerlässlich sind. Deshalb entwickelt das Unternehmen überall dort Expertenteams, wo es über klare Wettbewerbsvorteile verfügt.