Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Pfandbrief der UniCredit-Tochter Bank Austria dreifach überzeichnet

Der Öffentliche Pfandbrief 2014/2021, der Unicredit Tochter Bank Austria erfreute sich einer starken Nachfrage. Der Pfandbrief mit einem Volumen von 500 Millionen Euro, einer Laufzeit von sieben Jahren und einem Kupon von 1,375 Prozent wurde gestern erfolgreich gepreist und platziert. Wie die Bank mitteilte, war die Emission mit einem Ordervolumen von über 1,4 Mrd. Euro fast dreifach überzeichnet gewesen. Der Emissionskurs wurde mit 99,967 Prozent festgesetzt. Das entspricht einem Reofferspread von 25 Basispunkten über Midswap.

Mit etwa 100 Einzelorders und einem erzielten Ordervolumen von über 1,4 Mrd. Euro war die Emission beinahe dreifach überzeichnet. 83 Prozent des gesamten Ordervolumens entfielen dabei auf Fonds (46 Prozent) und...

[…]