Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Turm statt Pyramide

Oberpostdirektion in der Hamburger City-Nord verkauft

Der bisherige Eigentümer der ehemaligen Oberpostdirektion in der Hamburger City-Nord, Benino Investments aus Berlin, hat die Immobilie Überseering 30, auch als „Post-Pyramide“ bekannt, an eine Eigentümergemeinschaft verkauft. Das Konsortium besteht aus dem Bauunternehmen Otto Wulff, dem Projektentwickler Hamburg Team sowie der Christmann Gruppe aus Berlin.

Abriss steht fest
Der Abriss der Post-Pyramide ist beschlossen, denn ein Refurbishment wäre viel zu unwirtschaftlich [Hamburg: Post-Pyramide in der City-Bord wird bald abgerissen]. Benino hatte die Liegenschaft 2005 erworben. Wegen unterschiedlicher Mängel war eine Nutzung des 1977 fertig gestellten Gebäudes schon seit mehreren Jahren untersagt. Prüfungen ergaben zudem, dass eine Sanierung zu unwirtsch...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hamburg