Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Oberhausen: Baugenehmigung für Skihalle erteilt

Knapp drei Monate nachdem der Bauantrag für die geplante Ski- und Eishalle auf dem ehemaligen Stahlwerksgelände an der Essener Straße eingereicht und danach noch mehrfach ergänzt wurde, ist am Mittwoch vor Weihnachten die Baugenehmigung erteilt worden. Damit ist der Weg jetzt frei für das „Grand alpine“, das bei einer geplanten Bauzeit von zwölf Monaten und einem Investitionsvolumen von rd. 85 Mio. Euro auf dem ca. 70.000 m² großen Areal gegenüber dem CentrO entstehen soll.

Die Skihalle soll 345 Meter lang und 60 Meter breit sein, die Höhe der Abfahrt soll rd. 53 Meter betragen. In der „Talstation“ sind eine Apres Ski Bar mit Tanzfläche, ein Sportgeschäft, zwei Restaurants, eine Kinderwelt und ein Reisebüro geplant. Unt...

[…]