Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Nürnberg: Panalpina errichet neue Zentrale für 20 Mio. Euro

Das Logistik-Unternehmen Panalpina errichtet für rd. 20 Mio. Euro in der Rheinstraße im Nürnberger Hafen seine neue Firmenzentrale. Auf einem rd. 40.000 m² großen Grundstück, das bislang in Landesbesitz war, entstehen ein sechsgeschossiges Bürohaus und eine 10.000 m² große Lagerhalle mit 44 Rampen. Das Projekt wird von der Bremer Systembau GmbH realisiert. Die Rohbauarbeiten sind bereits beendet. Die Eröffnung ist für September geplant. Bislang saß Panalpina mit seiner Niederlassung in der Brunecker Straße.

.