Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Nürnberg: Einzelhandel fühlt sich in der fränkischen Metropole wohl

Nürnberg behauptete seine Position als bedeutendste Wirtschaftsmetropole Nordbayerns, weil die Stadt nach den wirtschaftlichen Turbulenzen um Traditionsunternehmen, wie MAN, Grundig, Quelle oder AEG, einen Strukturwandel par excellence schaffte. 100.000 verlorenen Arbeitsplätzen stehen inzwischen 120.000 neue gegenüber: In der IT- und Kommunikationsbranche, in der Druckindustrie oder Medizintechnik. Rund 75 Prozent aller sozialversicherungspflichtig Beschäftigten sind in Handel, Gastgewerbe, Verkehr und Dienstleistungsbereichen tätig. Die Stadt gilt europaweit als Spitzenstandort für Fachmessen und Kongresse mit internationaler Ausrichtung und ist gleichzeitig auch die zweitwichtigste bayerische Region für Hochschulen und Forschung.

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Nürnberg