Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Nürburgring-Projekt erneut auf der Kippe

Am krisengeschüttelten Nürburgring verläuft nichts nach Plan. Der insolvente Nürburgring wurde im März dieses Jahres an den Automobilzulieferer Capricorn verkauft . Die Konditionen des Kaufvertrages sahen vor, dass auf den vereinbarten Kaufpreis von 77 Mio. Euro eine Anzahlung von 15 Mio. zu leisten ist, die in drei Raten fließen sollte. Nachdem im August dieses Jahres eine Kaufpreisrate von 5 Mio. Euro ausblieb und der Insolvenzverwalter Jens Lieser das Zahlungsziel verlängerte , herrscht erneut Unsicherheit über die Zukunft des Nürburgrings, denn der Konzern Capricorn um den Unternehmer Robertino Wild steckt offenbar in finanziellen Schwierigkeiten.

Seine Gesellschafterant...

[…]