Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Noah-Portfolio in Deutschland bekommt neue Besitzer

Das Immobilienportfolio Noah hat den Besitzer gewechselt. Die Wertgrund Immobilien AG hat es gemeinsam mit einem von Benson Elliot Capital Management initiierten Fonds im Rahmen eines Asset Deals erworben. Das Portfolio besteht aus etwa 3.100 überwiegend wohnwirtschaftlichen Einheiten. Der Wechsel von Besitz, Nutzen und Lasten fand am ersten Mai 2012 statt.

Drei Viertel des Bestandes befindet sich in den Metropolen Berlin, Frankfurt, München, Hamburg und Köln. Die größte Konzentration – mit mehr als sechzig Prozent des Gesamtportfolios – befindet sich dabei in der Bundeshauptstadt Berlin. Der Gesamtbestand umfasst ungefähr 230.000 m² und verteilt sich auf achtzig Objekte. Der Gewerbeanteil beträgt dabei etwa fünf Prozent. Zum Ze...

[…]