Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Niedrigster Jahresumsatz in Frankfurt seit zwölf Jahren

Auf dem Frankfurter Büromarkt wurden im vierten Quartal 2009 rund 54.000 m² Büroflächen neu vermietet. Mit 26 Prozent weniger Flächenumsatz als im Vorquartal ist dies der niedrigste Wert des gesamten vergangenen Jahres. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Untersuchung von DTZ. "Über das gesamte Jahr hinweg haben wir einen Rückgang der Neuvermietungen um fast 30 Prozent auf 352.000 m² registriert", sagt Ursula Neißer, Leiterin Research Deutschland bei DTZ. Dies sei seit 1997 das niedrigste Ergebnis für den Frankfurter Büromarkt.

"Das schlechte Quartalsergebnis ist vor allem darauf zurückzuführen, dass es keine Anmietung von Großflächen gab", so Neißer Die größte Neuvermietung habe bei knapp unter 5.000 m² gelegen. Vermie...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Frankfurt