Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Niederlande: Transaktionsvolumen am Wohninvestmentmarkt steigt auf 1,7 Mrd. Euro

Einer aktuellen Researchanalyse von Savills zufolge wurden 2014 bislang 1,7 Mrd. Euro in den holländischen Wohnungsmarkt investiert. Im Vorjahreszeitraum lag das Transaktionsvolumen bei 1,3 Mrd. Euro. Dieses starke Ergebnis führt Savills vor allem auf große Kapitalmengen aus dem Ausland zurück und geht vor dem Hintergrund einiger derzeit im Markt befindlicher Großportfolios, darunter Vestia, Lips und WIF, davon aus, dass das Jahrestransaktionsvolumen die 2 Mrd.-Euro-Marke überschreiten wird.

„Die Rahmenbedingungen des holländischen Wohnungsmarktes, nämlich steigende Nachfrage, begrenztes Angebot und relativ niedrige, aber steigende Preise machen Wohnimmobilien zu einer äußerst interessanten Assetklasse sowohl für einheimische al...

[…]