Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Newtown-Gruppe ersteigert Ihme-Zentrum in Hannover

Eine Objektgesellschaft der Newtown Gruppe hat das Ihme-Zentrum in Hannover für 16,5 Mio. Euro im Rahmen einer Zwangsversteigerung vor dem Amtsgericht ersteigert. Die Vermittlung des Investors erfolgte durch die Angermann Investment Advisory AG. Laut Medienberichten hat die Gläubigerin, die Landesbank Berlin (LBB), das Angebot angenommen. Zum Ihme-Zentrum im Stadtteil Linden gehören Einzelhandelsflächen, Bürotürme sowie 172 Wohnungen. Der Gebäudekomplex, der als Bausünde der 70er Jahre gilt, soll laut Informationen von Angermann Investment nun umfangreich saniert und langfristig im Bestand des neuen Eigentümers gehalten werden. Die Revitalisierung des Ihme-Zentrums soll in enger Abstimmung mit den Beteiligten und lokalen Partnern,

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Hannover