Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

Mehrfamilienhaus

Privatinvestor aus NRW kauft Leipziger Zinshaus

Wohnen - Ein privater Investor aus Nordrhein-Westfalen hat in Leipzig-Möckern ein unter Denkmalschutz stehendes Wohn- und Geschäftshaus mit einer Gesamtnutzfläche von rd. 906 m² gekauft. Das Objekt mit einem historischen Treppenhaus in der Georg-Schumann-Straße verfügt über 17 Wohnungen (ca. 774 m²) und zwei Gewerbeeinheiten (ca. 132 ...
Freitag, 22. Januar 2021

Investment

Bestandshalter kauft Wohn- und Geschäftshaus in Dresden

Wohnen - Ein institutioneller Bestandshalter aus Sachsen hat in der Äußeren Neustadt in Dresden ein Wohn- und Geschäftshaus mit einer Gesamtnutzfläche von rd. 749 m² gekauft. Die Immobilie in der Schönbrunnstraße verfügt über acht Wohnungen (ca. 579 m²) und eine Gewerbeeinheit (ca. 170 m²). Verkäufer war ein privater Eigentümer aus He...
Freitag, 22. Januar 2021

Büroflächen standen 20 Jahre leer

Silverton stößt Logistikobjekt aus NPL-Portfolio ab

Logistik - Die Silverton Group hat eine Logistikimmobilie in Nürnberg an die ortsansässige Lauer Immobiliengruppe verkauft. Die Immobilie wurde 1976 errichtet und 2005 saniert. Sie steht auf einem 21.000 m² großen Grundstück und umfasst eine Mietfläche von circa 13.600 m².
Mittwoch, 20. Januar 2021

Konzept „City Docks“

Adolf Weber & Panattoni planen City Dock in Essen

Büro - Im Herzen des Ruhrgebiets wird ein weiterer „City Dock“ entstehen. Der innerstädtische Standort liegt mitten im Hafengebiet von Essen und ist der erste in Nordrhein-Westfalen. Das Konzept soll vor allem mittelständische Unternehmen, produzierendes Gewerbe und Startups anziehen.
Mittwoch, 20. Januar 2021

„Wertstabile Investments“

AM Alpha investiert am Luxus-Kaufhaus Kadewe

Wohnen - Das in München ansässige Real Estate Family Office erwirbt ein historisches Mixed-Use-Haus in prominenter Nachbarschaft zum Kadewe und der Gedächtniskirche. Zum Kaufpreis des Altbaus in Toplage machte das Unternehmen keine Angaben, bekräftigt aber ihr Interesse an wertstabilen Immobilien in der Hauptstadt.
Dienstag, 19. Januar 2021

Bebauungsplan steht

Hillwood revitalisiert ehemaliges Sägewerk-Grundstück

Logistik - In einem kleinen bayrischen Dorf will Hillwood das Grundstück eines ehemaligen Sägewerks eine Logistikimmobilie projektieren. Die Lage zwischen zwei Logistik-Hotspots ist dabei ideal. Der amerikanische Immobilieninvestor peilt nach Fertigstellung eine vollständige Vermietung an.
Dienstag, 19. Januar 2021

Erste Projekte am Start

777 Capital Partners zieht positive Bilanz

Wirtschaft - Die in 2020 neu gegründete Investment-Boutique zieht für ihr Gründungsjahr eine positive Bilanz. Mit Projekten in Berlin-Mitte und in der Metropolregion Nürnberg kaufte sie für ein Gesamtvolumen von 100 Millionen Euro ein und legte so trotz der Corona-Pandemie einen guten Auftakt hin. Bei beiden Projekten liegen bereits die B...
Dienstag, 19. Januar 2021

Filetstück am Yachthafen

LBBW Immobilien startet neues Projekt im Mainzer Zollhafen

Wohnen - Die LBBW Immobilien Development GmbH ist mit einem weiteren Projekt im Mainzer Zollhafen am Start. Die Stuttgarter haben sich mit den beiden Baufeldern „Hafeninsel I“ und „Marina“ im nördlichen Bereich ein Filetstück am Yachthafen gesichert. Der Verkauf wurde noch kurz vor Weihnachten beurkundet und soll in diesem Quartal gec...
Montag, 18. Januar 2021

Zwei-Scheiben-Haus

LaSalle IM trennt sich in Ratingen

Fonds & REITs - LaSalle Investment trennt sich nach ca. 10 Jahren Haltedauer vom Zwei-Scheiben-Haus in Ratingen. Die rund 12.000 m² große Multi-Tenant-Immobilie geht an BNP Paribas Real Estate Investment Management (REIM), die das Zwei-Scheiben-Haus in den Opus Real einbringen wird. Über den Kaufpreis haben die Vertragsparteien Stillschweige...
Montag, 18. Januar 2021

Region Leipzig

Alpha RE investiert erstmals in Sachsen

Wohnen - Die Alpha Real Estate Group hat zum ersten Mal den Immobilienmarkt in Sachsen betreten und zwei Wohnanlagen in Borna und Brandis mit einer Gesamtwohnfläche von etwa 13.300 m² erworben. Die Standorte liegen im direkten Einzugsgebiet der Stadt Leipzig.
Montag, 18. Januar 2021