Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neumarkter Bürger stimmen über neues Einkaufszentrum ab

Die Bürger der bayerischen Stadt Neumarkt in der Oberpfalz entscheiden am 18. September, eine Woche vor der Wahl ihres Bürgermeisters, mittels eines Bürger- und Ratsbegehrens über das Projekt „Neuer Markt“. Das Projekt am Neumarkter Markt soll rund 65 Millionen Euro kosten und laut der Pläne der Investoren, Multi Development und die Max-Bögl-Gruppe, rund 12.500 m² Verkaufsfläche haben. Daneben entstehen Gebäude für Wohnungen, Büros und Dienstleistung sowie ein Hotel. Der Gegenantrag des Bürgerbegehrens sieht nur rund 5.000 m² Verkaufsfläche vor.

Im Vorfeld der Abstimmung waren die Entwickler den Bedenken der Neumarkter Bürger entgegen gekommen und hatten einen veränderten Entwurf präsentiert. So wurde das geplante Ärzt...

[…]