Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neues House of Gerry Weber in Nürnberger Bestlage

Die Gerry Weber Retail GmbH eröffnet einen in Eigenregie betriebenen Store in der Nürnberger 1a-Lage Karolinenstraße 45. Über Kemper’s München hat das Unternehmen eine Verkaufsfläche von etwa 510 m² angemietet. Mit der Eröffnung des direkt neben H&M und Zara gelegenen HOUSE OF GERRY WEBER ist Anfang April 2006 zu rechnen.

.

Die Gerry Weber International AG steigerte den Umsatz im Geschäftsjahr 2004/05 (31.10.) um 11,6 Prozent auf rund 393 Mill. Euro und erzielte damit ein neues Rekordjahr. Rund 241 Mill. Euro wurden im Inland, weitere 152 Mill. Euro im Ausland erzielt. Als einen der Hauptgründe für das Umsatzplus bezeichnet Gerry Weber die gute Entwicklung des eigenen Einzelhandels. Von den aktuell 104 Houses of Gerry Weber werden 32 in Eigenregie geführt. Die Anzahl der Shop-in-Shops legte im Geschäftsjahr 2004/05 um 100 auf 800 zu. Für das neue Geschäftsjahr ist ein Konzernumsatz von 440 Mill. Euro anvisiert. Mit dazu beitragen soll nicht zuletzt die Eröffnung 65 weiterer Houses of Gerry Weber, von denen 18 durch das Unternehmen selbst und 47 von Franchise-Nehmern geführt werden.