Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neues Großprojekt in Düsseldorf: "Loft 12" wird realisiert

Die beiden Immobilien-Projektentwickler RAG Gewerbeimmobilien GmbH (RGI), Essen, und Kai 18 GmbH & Co. KG, Düsseldorf, nehmen ein weiteres Projekt in Angriff: Die Bauarbeiten an dem Projekt „Loft 12“ auf dem Gelände von Rheinmetall in Düsseldorf werden ab Ende 2006 starten.

.

Das Projekt an der Heinrich-Erhardt-Straße / Rheinmetall-Allee in Derendorf umfasst nach dem Entwurf des Architekturbüros Overdiek Architekten Stadtplaner den Umbau und die vollständige Sanierung eines Bestandsgebäudes sowie die Errichtung eines Hotelneubaus. Beide Gebäude werden durch eine gemeinsame Tiefgarage mit rd. 190 Stellplätzen verbunden.

Hauptmieter des insgesamt ca. 10.600 m² großen Bestandsgebäudes wird die MediaCom Agentur für Mediaberatung GmbH, welche mit Ihren rd. 400 Mitarbeitern ihres Düsseldorfer Headoffice für Deutschland eine Fläche von ca. 9.000 m² belegen wird. Bei dem „Loft 12“ genannten Bestandsgebäude, das sowohl dem Projekt als auch der Projektgesellschaft (Projektgesellschaft Loft 12 mbH) seinen Namen gab, handelt es sich um ein vormalig gewerblich genutztes Gebäude, welches in ein modernes, lichtdurchflutetes Büroloft umgewandelt wird.

Neben dem Büroloft entsteht auf dem Grundstück ein außergewöhnliches Design-Hotel der in Düsseldorf ansässigen Innside Hotel GmbH.

Die Realisierung des Projektes soll kurzfristig in Angriff genommen werden. „Wir rechnen mit der Erteilung der Baugenehmigung im Herbst dieses Jahres und werden anschließend mit den Bauarbeiten beginnen“, teilten die Geschäftsführer der Projektgesellschaft Loft 12 mbH, Dr. Georg Conzen und Jürgen Overdiek, mit. Die Fertigstellung des Projektes mit einem Gesamtvolumen von rd. 45 Mio. Euro wird dann im Herbst 2007 für das Bürogebäude bzw. im Frühjahr 2008 für den Hotelneubau sein.