Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neues Büro- und Verwaltungsgebäude im ehemaligen Bonner Regierungsviertel

Seit dem Regierungsumzug von Bonn nach Berlin im Jahr 1991 ist in der ehemaligen Hauptstadt viel geschehen. Allen damaligen Unkenrufen zum Trotz entwickelte Bonn mit gewachsenen Kompetenzen und neuen Themen ein stabiles Profil. Bonn wurde zum begehrten Wohnort, zur deutschen Stadt der Vereinten Nationen und zum bevorzugten Standort für IT-Unternehmen ebenso wie für Dienstleistungen.

Und der Wandel hält an. Neuestes Beispiel: An der Heussallee, dort wo einst die Landesvertreter Baden-Württembergs die Bonner Bundespolitik beobachteten, soll auf einer Fläche von 7.723 m² ein modernes, mehrgeschossiges Büro- und Verwaltungsgebäude entstehen. Projektentwickler ist die Kölner Pareto GmbH, die dazu eigens die Entwicklungsgesellschaft Heuss...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Bonn