Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neues Baugesetzbuch stärkt die Zentren in den Städten

Zum Jahreswechsel tritt das Gesetz zur Erleichterung von Planungsvorhaben für die Innenentwicklung der Städte in Kraft. Mit dem Gesetz werden im Baugesetzbuch die Steuerungsmöglichkeiten der Städte und Gemeinden für eine nachhaltige Entwicklung deutlich ausgebaut. "Wir wollen die Zentren in unseren Städten als Orte des gesellschaftlichen Lebens weiter stärken. Mit den Änderungen im Baugesetzbuch geben wir den Kommunen dafür ein modernes Instrumentarium in die Hand", sagte heute Bundesbauminister Wolfgang Tiefensee in Berlin.

Wichtigste Neuregelung ist die Einführung eines neuen 'beschleunigten Verfahrens', mit dem die Kommunen in die Lage versetzt werden, für Bebauungspläne der Innenentwicklung eine zügigere Planung zu realisier...

[…]