Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neuer Verwalter für Calwer Passage in Stuttgart

Die Calwer Passage, die den Stuttgarter Rotebühlplatz und die Calwer Straße miteinander verbindet, ist seit ihrer Eröffnung im Jahr 1978 eine der ersten Einzelhandelsadressen der baden-württembergischen Landeshauptstadt. Im Januar dieses Jahres hat der Eigentümer, die Piëch Holding GmbH, die die Immobilie im Mai 2013 für 32 Mio. Euro von der Württembergischen Lebensversicherung AG erwarb, den Mietern zum 1. Juli gekündigt. Nach einer umfangreichen Sanierung ist die Wiedereröffnung geplant. Im Zuge der Neuausrichtung der Passage verwaltet von nun an die Blue Estate in die Jahre gekommene Objekt. Die leer stehenden Flächen sollen nach einer dreimonatigen Interimsnutzung ab November 2014 einer langfristigen Nutzung zugeführt werden

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Stuttgart
Top-Lagen: Calwer Straße

Das könnte Sie auch interessieren:

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Nachhaltigkeit

64 DGNB-Zertifikate verliehen

Das Nachhaltigkeit zu einem elementaren Bestandteil der Immobilienwirtschaft geworden ist, zeigte sich auch in diesem Jahr wieder an den zahlreichen verliehenen Zertifikaten auf der Expo Real....
Dienstag, 18. Oktober 2016