Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neuer Rekordumsatz auf deutschen Büromärkten

Im ersten Quartal 2016 wurden an den acht wichtigsten deutschen Standorten Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig und München rund 835.000 m² Bürofläche umgesetzt. Damit liegt das Resultat knapp 17 Prozent über dem Vorjahresniveau und markiert einen neuen Rekordwert. Das ergibt die Analyse von BNP Paribas Real Estate. Mit Ausnahme von Hamburg und Essen verlief die Entwicklung in allen Standorten positiv. Der Leerstandsabbau hält nicht nur an, sondern hat sich weiter beschleunigt. Die Spitzenmieten ziehen vereinzelt an, die Durchschnittsmieten steigen in den meisten Städten. Die Perspektiven für das Jahr 2016 sieht BNP Paribas weiterhin positiv. Ein neuer Umsatzrekord sei auch für das Gesamtjahr nicht auszus

[…]