Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neuer Fonds von KGAL investiert in Österreich

Der nächste KGAL-Fonds ist angekündigt: Der „Austrian Retail Park Portfolio“ richtet sich an institutionelle Anleger und wird laut Angaben des Unternehmens ausschließlich in österreichische Fachmärkte und Nahversorgungszentren investieren.

Geplant ist ein Volumen von 150 Millionen Euro, finanziert ausschließlich aus Eigenkapital. Vorstand Gert Waltenbauer betonte aber auf der Expo Real, dass bei Bedarf eine Aufstockung auf 250 Mio. Euro vorgesehen sei. Nach den Vorstellungen von KGAL soll der Fonds, mit dem bis zu acht Retailparks gekauft werden, noch in diesem Jahr und in 2013 bei etwa drei bis vier Anlegern platziert werden.

Zudem plant KGAL zusammen mit HansaInvest einen weiteren Wohnimmobilien-Fonds. Dieser folgt dem „KGA...

[…]