Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

IBM-Firmensitz

Real I.S. trennt sich von Düsseldorfer Deepgrey Offices

Die Deepgrey Offices im Düsseldorfer Stadtteil Golzheim haben einen neuen Besitzer. Die Real I.S. AG hat den Düsseldorfer Firmensitz von IBM am Karl-Arnold-Platz 1a an die Momeni Investment Management für das Portfolio des offenen Spezial-AIF „Momeni Prime Opportunities Fund“ verkauft. Das Gebäude war im Jahr 2014 von der Real I.S. durch umfangreiche Umbau- und Renovierungsmaßnahmen zu den sogenannten „Deepgrey Offices“ entwickelt worden. Die Büroimmobilie bekam einen neuen Eingangsbereich, eine Lounge Area mit offener Cafeteria und ein Casino. Zudem wurde die Klimatechnik in den Büroräumen überarbeitet .

Erster Mieter nach der Neupositionierung der Deepgrey Offices war das bekannte Hotelinforma...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Düsseldorf