Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neuer CEO bringt Osteuropa-Rückzug von Conwert ins Rollen

Conwert-CEO Clemens Schneider fährt mit seinem Umstrukturierungsprogramm einen radikalen Kurswechsel. Nach dem Abtritt des früheren Verwaltungsrat-Vorsitzenden Johannes Meran wolle man das Unternehmen langsam aber sicher in eine solide wachsende Zukunft führen.

Nachdem bei der Präsentation der Zahlen für das Jahr 2013 von Conwert ein Gewinn von 13,3 Millionen Euro verbucht werden konnte, soll nun eine radikale Wende des Portfolios den dauerhaften Erfolg von Unternehmen und Aktie sichern. Einen wichtigen Beitrag dazu wird laut CEO Schneider der Rückzug aus Ländern außerhalb der Eurozone leisten. So sollen auch durch Währungskurse verursachte Schwankungsgefahren minimiert und unrentable Unternehmensbereiche zu möglichst hohen Verkauf...

[…]

Mehr zum Thema:

Personen: Clemens Schneider