Cookie Fehler:

Cookies sind in Ihrem Browser deaktiviert. Um alle Funktionen z.B. das Login nutzen zu können, müssen Cookies aktiv sein. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser.

    Drucken Drucken  Diesen Artikel zu den Favoriten hinzufügen Favoriten

Neuer Besitzer für Leipziger Büro- und Geschäftshaus

Ein Privatinvestor erwarb in der Kurt-Eisner-Straße 1 nahe dem Leipziger Zentrum ein Büro- und Geschäftshaus zur langfristigen Kapitalanlage für einen siebenstelligen Euro-Betrag. Insgesamt umfasst die gepflegte, 1911 errichtete Liegenschaft rund 1.860 m² Mietfläche. Verkäufer ist die GE General Electrics Real Estate GmbH, Frankfurt. Vermittelnd tätig war Aengevelt Immobilien.

Gute Aussichten für Leipziger Immobilienmarkt
Die Aussichten für die Immobilienbranche in Leipzig sind nach Analysen von Aengevelt-Research in den kommenden Jahren ausgesprochen gut. Leipzig wächst auch weiterhin, das trifft sowohl auf die Wirtschaft als auch auf die Bevölkerungszahl zu. Aufgrund ebenfalls weiter ansteigender Haushaltszahlen kommt e...

[…]

Mehr zum Thema:

Städte: Leipzig